Skip to main content
Ab sofort GRATIS GRUSSKARTE Ihrer Bestellung beilegen. Grußkarte auswählen

Château Lafite Rothschild 1er Grand Cru 2016

Frankreich

Jahrgang: 2016
0,75 Liter
Alkoholgehalt: 13 %

Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel.
€ 1.350,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 1.800,00 / Liter
nur noch 12 Stk verfügbar
Sofort versandfertig,
Lieferzeit variiert je nach Lieferland!
 

  • Château Lafite Rothschild 1er Grand Cru 2016

    Ein Pauillac mit Rasse und Spannung

    Wie alle anderen Ländereien in der Gegend um Bordeaux, die zu den Domaines Barons de Rothschild gehören, ist auch das Château Lafite-Rothschild diesen Sommer von einer starken Trockenheit gezeichnet. Zwei Monate lang mussten die Reben einen hohen Stress bezüglich der Wasserversorgung ertragen, bis zum Ende des Reifeprozesses. Am 13. September jedoch fiel endlich Regen, der die Situation entschärfte. Das Wetter blieb bis zur Weinlese der roten Trauben warm und trocken und erlaubte es somit, eine perfekte Reife der Früchte abzuwarten. Der Château Lafite-Rothschild 2016 hat dieses Jahr nicht an seiner Assemblage mit dem Petit Verdot festgehalten, sondern vereint in seinem Grand Vin 92% des Cabernet Sauvignon und 8% des Merlot. Damit wird der Lafite-Rothschild 2016 von der Geradheit des Cabernet Sauvignon geprägt, einer Rebsorte, die dem Wein Tiefe, Weite und Rasse verleiht. Der Wein hat eine dunkle und sehr intensive Farbe. Eine Intensität, die sich auch in der Nase dieses Pauillac widerspiegelt. Ein Wein mit einer noch zurückhaltenden fruchtigen Note und einer großen Kozentration, die volle aromatische Komplexität wird sich erst nach einigen Jahren der Flaschenreife voll entfalten. Die Nase ist frisch und offenbart eine diskrete mineralische Note sowie einen Hauch von schwarzen Beeren, wie etwa Brombeere. Der rassige und sehr weite Charakter des Weines zeigt sich im Mund voller Intensität, Kraft, die von einer guten Säure unterstützt wird und beispielhafter Tiefe. Der Wein hat einen sehr klassische Textur und das fein ziselierte Tannine. Ein Château Lafite-Rothschild 2016 der ganz großen und ambitiösen Sorte, fähig die Jahrzehnte zu überwinden. Ein wunderbarer Pauillac!

    98 Punkte Falstaff
    Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, dezente Randaufhellung, einladende schwarze Beerenfrucht, reife Herzkirschen, süße Gewürze, kandierte Orangenzesten, tabakige Nuancen. Kraftvoll, saftige, eher rotbeerige Textur, straffe, tragende Tannine, frisch strukturiert, rote Kirschen, mineralsich, zeigt bereits sehr gute Länge, mineralischer Nachhall. Herzkirschen im Nachhall.

    Suckling: Even stronger and more toned than the excellent 2015, this Lafite shows incredible power yet also finesse. Full-bodied, superfine and chewy wine. Muscular yet agile. Goes on for minutes. Stunning. Perhaps the greatest Lafite since the legendary 1959? 100/100 Points

    Parker: The 2016 Lafite-Rothschild is a blend of 92% Cabernet Sauvignon and 8% Merlot picked from 23 September until 12 October with the Cabernet Sauvignon (and unused Petit Verdot). It has 13.3% alcohol, a pH of 3.65 and the IPT of 74. Matured in 100% new oak, it has a fresh and vibrant bouquet whilst retaining the classicism of this First Growth. This is more subtle than Mouton-Rothschild or Latour, which is always the case at en primeur, yet there is a brooding intensity that draws you in as it unveils some gorgeous blackberry and graphite aromas. The palate is just superb. This has more density, more vigor, more depth and you could even argue more ambition than the 2015 Lafite-Rothschild showed last year. It gently grips the mouth with unerring focus and symmetry, just a touch of spiciness developing with a long, saline finish that lingers two minutes after the wine has departed. Lafite-Rothschild always develops and meliorates in barrel during its élevage and I suspect this will ultimately turn out to be a regal Lafite-Rothschild. 96-98/100

    Wine Enthusiast: Potentially an 100 point wine, this is a dense, serious and impressive selection. There is a classical structure to this wine, with dark tannins and acidity working in tandem. At the same time, the wine has immense, opulent fruits that are a characteristic of this vintage. It's a wine that will last for many generations. 98–100/100

  • Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot
    Alkoholgehalt: 13
    Jahrgang: 2016
    Trinktemperatur: 14-16°C
    Auzeichnungen
    Falstaff: 98 Punkte
    James Suckling: 100 Punkte
    Robert Parker: 99 Punkte
    Wine Spectator: 98 Punkte

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Noch keine Erfahrungsberichte für dieses Produkt vorhanden. Seien Sie der Erste, der ein Kommentar schreibt.
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support