Skip to main content
Ab sofort GRATIS GRUSSKARTE Ihrer Bestellung beilegen. Grußkarte auswählen

Cuvée Inkognito - Toni Hartl

Hartl Toni, Neusiedlersee

Jahrgang: 2018/2019
0,75 Liter
Alkoholgehalt: 14 %

Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel.
€ 37,40
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 49,87 / Liter
54 Stk verfügbar
Sofort versandfertig,
Lieferzeit variiert je nach Lieferland!
 

  • CUVÉE INKOGNITO TONI HARTL

    Die legendäre Cuvée Inkognito gibt es bereits seit 23 Jahren. Dieser Wein hat uns zu dem gemacht, was wir heute sind. Er war es, der uns in den letzten Jahrzehnten etliche internationale Auszeichnungen bescherte. Hinter seinem geheimnisvollen Namen verbergen sich die hochwertigsten Sorten aus den besten Hanglagen unseres Weinguts. Die genaue Zusammensetzung bleibt jedoch ihrem Namen treu ….

    CHARAKTER:
    Eine Cuvée aus Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon und Syrah. Kräftiges Rubinrot mit dunklem Kern und violetten Reflexen. Intensive Beerenaromatik. Am Gaumen stoffig, feine tabakige Würze, Orangenzesten, zarte Kräuternote, enormer Extrakt, komplex, engmaschiges strukturiertes Tannin, feiner Säurebogen, eigenständiger Charakter. Langer mineralischer Abgang mit großem Potential.

    VINIFIKATION:
    Handlese vom 5. September bis 25. Oktober 2018, Vorselektion im Weingarten, nachselektiert am Sortierband im Keller, Verarbeitung nach dem Schwerkraftprinzip ohne Pumpen, Spontanvergärung, manuelles Untertauchen in Edelstahlbehälter, 24 Tage Maischestandzeit, 21 Monate Reifung in kleinen Holzfässern. Flaschenfüllung 6. September 2020.

    HERKUNFT:
    Die nach Südosten geneigten Hanglagen bei Purbach am Leithaberg sind optimaler Standort für diese Lagen-Cuvée aus Trauben von bis zu 36-jährigen Rebanlagen. Der Boden besteht einerseits aus Glimmerschiefer mit Quarz- und Graphiteinschlüssen und andererseits aus reinem Kalkgestein mit geringer Lehmauflage.

     

    Falstaff: 95 Punkte Jahrgang 2018
    Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe zarte Randaufhellung. Reife Zwetschken, zarte Holzwürze, ein Hauch von Kardamom, kandierte Orangenzesten. Feine Struktur, straff, gut eingebundene Säure, Dörrpflaumen, würziger Nachhall, guter Speisenbegleiter.

  • Rebsorte(n): Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Syrah/Shiraz
    Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Syrah,Cabernet Franc, Blaufränkisch und Zweigelt
    Alkoholgehalt: 14
    Jahrgang: 2018/2019
    Ausbau: BIO
    Säure: 5.4 g/l
    Restzucker: 1.0 g/l
    Verschluss: Naturkork
    Trinktemperatur: 17 °C
    Speiseempfehlung: Käsegerichte, Lamm, Rind, Wild, Braten
    Dekantierzeit: 2 Stunden
    Auzeichnungen
    Falstaff: 93 Punkte

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Noch keine Erfahrungsberichte für dieses Produkt vorhanden. Seien Sie der Erste, der ein Kommentar schreibt.
2020
€ 10,50
0,75 Liter
2022/2023
€ 10,50
0,75 Liter
2020
€ 11,50
0,75 Liter
2020/2021
€ 15,90
0,75 Liter
2021
€ 22,00
0,75 Liter
2016
€ 27,50
0,75 Liter
2017/2018
€ 29,90
0,75 Liter
2018
€ 33,90
0,75 Liter
2018/2019
€ 37,40
0,75 Liter
2016/2017
€ 47,00
0,75 Liter
2016/2018
€ 50,00
0,75 Liter
2017
€ 95,00
0,75 Liter
2019
€ 98,00
0,75 Liter
2015
€ 188,00
1,5 Liter
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support