Skip to main content
Ab sofort GRATIS GRUSSKARTE Ihrer Bestellung beilegen. Grußkarte auswählen

Weissburgunder Ried Altenberg - Netzl Franz

Netzl Franz, Carnuntum

Jahrgang: 2022
0,75 Liter
Alkoholgehalt: 13.5 %

Staffelpreise
ab 6 Stk € 17,09 / Stk
Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel.
€ 17,99
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 23,99 / Liter
42 Stk verfügbar
Sofort versandfertig,
Lieferzeit variiert je nach Lieferland!
 

  • Weissburgunder Ried Altenberg (Bärnreiser)  vom Weingut Franz Netzl

    „strahlendes Strohgelb mit grünen Reflexen, finessenreiche exotische Frucht, nussig-brotige Anklänge, etwas Honig, eleganter & cremiger Gaumen, salzige Kräuterwürze im Abgang, wunderbar langer Nachhall“

    HERKUNFT
    Ried. Altenberg in Göttlesbrunn.
    Boden. Donauschotter mit Löss im Unterboden.
    Klima. ist einer der kühleren Schotterhügel mit Einflüssen vom nahen Wald und Ost-Ausrichtung. Der Weißburgunder liebt das pannonisch warme Klima mit seinen warmen Spätsommern und Herbsten. In Kombination mit der Lage am Altenberg erlangen die Trauben hier ihrer maximalen Reife, erhalten jedoch eine angenehme Säure und Frische und ausgeprägte Aromatik.

    GENUSS
    Speiseempfehlung. Gemüse- und Fleischgerichte mit exotischen Gewürzen, Asiatische Gerichte (Wok), Aufläufe und Pasteten, Käse.
    Glaskultur: Chianti- oder Burgunderglas.
    Trinktemperatur. 10°C

    VINIFIKATION
    Ernte. ausgelesene, hochreife Trauben, Sept. , selektive Handlese, Großkisten.
    Selektion. Granztrauben- und Einzelbeerenselektion.
    Maischestandzeit. 12 Stunden.
    Gärung. in gebrauchten 500 l Eichenholzfässern bei 20-22 °C zu Beginn, Endgärung bei 14 °C für ca. 14 Wochen.
    Ruhezeit. in kleinen Eichenholfässern 8 Monate auf der gesamten Hefe gelagert, ohne Abzug, Schwefelung erst mit dem ersten Abzug, nach der Füllung noch weiter 4 Wochen auf der Fasche gelagert

    für Veganer geeignet 

    92 Punkte Falstaff - Jahrgang 2022
    Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach Walnuss und Nashi-Birne, mit feinen Wiesenkräutern und Orangenzesten unterlegt. Saftig, elegant, feine Fruchtsüße, angenehme Säurestruktur, gut balanciert, bleibt haften, bereits gut entwickelt, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

  • Rebsorte(n): Pinot Blanc (Weissburgunder)
    Rebsorten: Weissburgunder
    Alkoholgehalt: 13.5
    Jahrgang: 2022
    Ausbau: 500 l Eichenholzfässern und Amphore für 6 Monate
    Säure: 5.5 g/l
    Restzucker: 3.6 g/l
    Trinktemperatur: 10°C
    Lagerfähigkeit: 8 Jahre
    Speiseempfehlung: Asiatische Speisen, Käsegerichte, Geflügel, Paella, Pasta
    Auzeichnungen
    Falstaff: 92 Punkte

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Noch keine Erfahrungsberichte für dieses Produkt vorhanden. Seien Sie der Erste, der ein Kommentar schreibt.
2023
€ 8,90
0,75 Liter
2021
€ 9,50
0,75 Liter
2021/2022
€ 11,99
0,75 Liter
2020/2021
€ 17,50
0,75 Liter
2018
€ 17,99
0,75 Liter
2018
€ 21,99
0,75 Liter
2018/2019
€ 21,99
0,75 Liter
2017/2018
€ 21,99
0,75 Liter
2019/2020
€ 42,99
1,5 Liter
2019
€ 59,99
0,75 Liter
2019
€ 65,00
1,5 Liter
2018
€ 142,00
1,5 Liter
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support