Skip to main content
Ab sofort GRATIS GRUSSKARTE Ihrer Bestellung beilegen. Grußkarte auswählen

Forbidden Grüner Veltliner off dry halbtrocken - Laurenz V

Laurenz V, Kamptal

Jahrgang: 2022
0,75 Liter
Alkoholgehalt: 11.5 %

Staffelpreise
ab 6 Stk € 11,12 / Stk
Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel.
€ 11,70
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 15,60 / Liter
96 Stk verfügbar
Sofort versandfertig,
Lieferzeit variiert je nach Lieferland!
 

  • Forbidden Grüner Veltliner off dry - Laurenz V

    Ein Grüner, wie ihn unsere Väter gekannt haben. Das bedeutet: unendlich fruchtig, weil dezente Restsüße auf wenig Alkohol trifft. Ein Wein wie der paradiesische Apfel – „verboten“ gut.

    Herkunft
    Mehrheitlich aus dem Kremstal und Kamptal stammen die Trauben für diesen Veltliner. Sie wachsen auf Löss- und Schotterböden. Die besondere Fruchtigkeit verdanken sie dem abwechslungsreichen Temperaturmix im von Norden nach Süden verlaufenden Krems- und Kamptal. Dieser entsteht durch die zirkulierenden Luftmassen, die einerseits aus dem warmen Donautal hochsteigen und andererseits aus dem kühlen Waldviertel die Flusstäler entlang ziehen. Die warmen Ströme sorgen für Reife und dichte Aromen, während in den Abkühlungsphasen die frische Fruchtigkeit forciert wird. Durch die Vermählung mit Veltliner Trauben aus dem Weinviertel wird die Spritzigkeit dieses Weines noch unterstuüzt.

    Jahrgang 2018
    Das Weinjahr 2018 startete als vergleichsweise „warmer Winter“ mit sehr moderaten Temperaturen. Das Thermometer fiel selten unter Null, mit Ausnahme zweier Wochen im März (bis minus 15°C ). Von Anfang April bis weit in den August hinein erlebten wir ungewöhnlich warme Wetterkonditionen, die nur von gelegentlichen Regengüssen unterbrochen wurden. Dieser dringend benötigte Niederschlag sich-
    erte unseren Rebstöcken kontinuierliches Wachstum und Heranreifen. Der Austrieb begann um den 7. April und die Blüte war bereits Anfang Juni abgeschlossen. Dieser Vegetationsvorsprung blieb auch über die heißen Sommermonate erhalten. Regelmäßige Adriatiefs versorgten die Reben mit genügend Wasser. In den ersten beiden Juliwochen nahmen wir eine sorgfältige Ausdünnung vor, was entscheidend für das Erreichen der erwünschten physiologischen Reife der Trauben war. Ein trockener und warmer September erleichterte den Trauben das Heranreifen zu einem exzellenten Reifegrad und die Ernte begann am 10. September, gut drei Wochen früher als unser langjähriger Durchschnitt, und dauerte bis zum 19. Oktober. Dank der besonders selektiven Lese konnten wir die Trauben kühlen und den fruchtigen Charakter unserer Grünen Veltliner bewahren. Die für uns so typische beabsichtigte längere Lagerung auf der Hefe wird elegante und langlebige Weine mit frischer, lebendiger und klarer Säure entstehen lassen. Der Jahrgang 2018 ist in hohem Maße elegant und sehr würzig und bietet ein breites Spektrum an fruchtigen Aromen.

    Degustationsnotiz
    Fruchtig – schier endlose Komplexität mit einem Hauch Restsüße, um Forbidden Grüner seine wunderschöne Balance mit frischen, saftigen Traubencharakteren und dezenten tropischen Noten zu geben. Mit nur 11 % Alkohol Trinkspaß zu jeder Gelegenheit! 

  • Rebsorte(n): Grüner Veltliner
    Rebsorten: 100% Grüner Veltliner
    Alkoholgehalt: 11.5
    Jahrgang: 2022
    Ausbau: Stahltank
    Säure: 5,2 g/L
    Restzucker: 16.4 g/l off dry
    Trinktemperatur: 8-10°C

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Noch keine Erfahrungsberichte für dieses Produkt vorhanden. Seien Sie der Erste, der ein Kommentar schreibt.
2022
€ 11,70
0,75 Liter
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support