Skip to main content
Ab sofort GRATIS GRUSSKARTE Ihrer Bestellung beilegen. Grußkarte auswählen

Grüner Veltliner Smaragd Achleiten - Domäne Wachau

Jahrgang: 2022
0,75 Liter
Alkoholgehalt: 14 %

Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel.
€ 35,99
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 47,99 / Liter
66 Stk verfügbar
Sofort versandfertig,
Lieferzeit variiert je nach Lieferland!
 

  • Grüner Veltliner Smaragd Achleiten - Domäne Wachau

    Eine der beeindruckendsten Lagen der Welt. Punktet mit Mineralität, Raffinesse und einer extrem langen Lagerfähigkeit.

    HERKUNFT & TERROIR
    Achleiten ist eine legendäre Riede, direkt an der Donau am Ortsrand von Weißenkirchen gelegen. Trockensteinmauern aus dem 12. Jahrhundert und silikatreiche, karge Böden prägen das Bild dieser Spitzenlage. Darunter liegt im oberen Teil des Berges der helle Gföhler Gneis. Am unteren Hang dominiert der Paragneis und es tritt dunkles, oft geschiefertes Amphibolitgestein hervor.

    JAHRGANG 2021
    Ein recht kaltes Frühjahr und ein kühler, durchwachsener Sommer führten zu einer verspäteten Reifeentwicklung. Ein einzigartiger, selten so grandioser Bilderbuchherbst mit viel Sonne tagsüber, wenig Niederschlag und kühlen Nächten ließ die Trauben perfekt ausreifen und beschert uns einen ganz großen Jahrgang. Weine mit Kraft und ebenso überzeugender Eleganz und Finesse, kombiniert mit Tiefe, viel Zug und Spannung am Gaumen und straffer Säure sind die Schlagwörter des Jahrgangs.

    WEINGARTEN & KELLER
    Aufgrund der kargen Böden der Ried Achleiten ist der Anbau des Grünen Veltliner
    geprägt von reduzierten Erträgen. Die Veltliner-Trauben für diesen Smaragd werden in mehrmaligen Lesedurchgängen und nach strengen Selektionskriterien geerntet. Nach einigen Stunden Maischestandzeit wird schonend gepresst. Nach der Gärung (zum Teil spontan) in Edelstahltanks wird der Wein nach anfänglicher Lagerung im Stahltank auch einige Monate im großen Holzfass ausgebaut. Die späte Abfüllung und die lange Lagerung auf der Feinhefe liefern präzise Nuancen und zusätzliche Tiefe.

    STIL & CHARAKTER
    Die Ried Achleiten steht für Weine mit großer Eigenständigkeit. Grüner Veltliner von dieser Riede zeigt sich mit besonders feiner Kräuterwürze, hinzu kommen zarte Steinobstnoten und dezente exotische Aromen. Der Gneisboden der Achleiten unterstützt die rassige Säure enorm. Smaragd steht für trockene, dichte und komplexe Weine der Wachau; neben Struktur und Tiefe überzeugen Smaragde auch mit großem Lagerpotential. Der Wein passt zu Klassikern der österreichischen Küche wie Tafelspitz mit Apfel-Krenn und Schnittlauch-Sauce oder einem Kalbsbeuschel. Besonders harmoniert Grüner Veltliner Smaragd mit geschmacklich intensiven Speisen der asiatischen Küche, probieren Sie thailändischem SomTam (scharfer Papaya Salat). In der Jugend charmant, nach 3-5 Jahren am ersten Höhepunkt, kann der Grüne Veltliner von der Achleiten auch 15 Jahre und länger reifen.

    95 Punkte Falstaff
    Helles Grüngelb, Silberreflexe. Zart rauchig-mineralisch unterlegte gelbe Kernobstnuancen, ein Hauch von Ringlotte und Mango im Hintergrund, feine tabakige Würze, zart nach frischen Orangenzesten. Komplex, saftig, feine weiße Melonenfrucht, finessenreich strukturiert, salzig-zitronig im Abgang, bereits antrinkbar, mit großem Potenzial für die Zukunft ausgestattet.

  • Rebsorte(n): Grüner Veltliner
    Rebsorten: Grüner Veltliner
    Alkoholgehalt: 14
    Jahrgang: 2022
    Trinktemperatur: 10-12°C
    Speiseempfehlung: Käsegerichte, Geflügel, Fisch, Braten
    Auzeichnungen
    Falstaff: 95 Punkte

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Noch keine Erfahrungsberichte für dieses Produkt vorhanden. Seien Sie der Erste, der ein Kommentar schreibt.
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support